UNSERE SPONSOREN

NEWS

Hier Informieren wir Sie über aktuelle Dinge.

Halbserien-Resümee D Jugend

Halbserien-Resümee D Jugend

Nachdem wir in den zurückliegenden Jahren aufgrund fehlender Nachwuchskicker im D-Jugendbereich auf die Zusammenarbeit mit unseren Nachbarvereinen Höckendorf und Rabenau angewiesen waren (was immer hervorragend funktionierte), konnten wir mit Beginn der Saison 2019/2020 endlich wieder eine eigene D-Jugend im Spielbetrieb melden.

Weiterlesen …

Frohe Weihnachten!

Hinrunden- und Weihnachtsbericht - TSV Seifersdorf

Schon seit einigen Stunden, ach quatsch... Tagen... besser gesagt Wochen überlege ich, wie ich am besten in den Jahresabschlussbericht hineinstarte. Als ich gestern etwas zu tief in die Glühweintasse schaute, umsäuselte mein Cerebrum nervosa ein genialer Geistesblitz.

„Draußen vom Saufen komm ich her.

Ich muss euch sagen,

mein Gang wackelt sehr“!

An dieser Stelle möchte ich einführend noch kurz eine Geschichte aus meinem Alltag wiedergeben. Gestern beim Plätzchenbacken nimmt mein kleiner Cousin (7) am Ende das kleinste Förmchen und entgegnet stolz: „Ich bin der Restestecher“. Leichtes Grinsen bei den Erwachsenen folgte. Ich sag nur #süßundunschuldig!

Weiterlesen …

VS Limbach - TSV Seifersdorf

Letztes Spiel im Kalenderjahr 2019 - Auswärtssieg in Limbach!

Nach der verspielten 2:0 Führung gegen Kreischa vor rund 14 Tagen häuften sich anschließend die Mails in meinem Postfach aufgrund des ausbleibenden Spielberichts. Diverse IT-Girls und halbnackte Harlem-Shake tanzenden Groupies vor meiner Haustür, lieferten mir schlaflose Nächte und lenkten vom Uni-Alltag ab! An dieser Stelle kann ich die Pressevertreter der Lokalzeitungen und MDR Figaro Hipster beruhigen… Zum Abschluss des Jahres gibt es nochmal einen Spielbericht vom letzten Punktspiel der Hinrunde. Seht es als vorgezogenes Weihnachtsgeschenk.

 

Weiterlesen …

TSV Seifersdorf - VfL Pirna-Copitz 2. 2:3 (2:1)

Das Jahreshighlight auf dem Waldsportplatz!

Am 31.10.2019 ereignete sich historisches auf dem Waldsportplatz in Seifersdorf. Dagegen wirken Ereignisse, wie der Baubeginn der architektonischen Meisterwerke der Malteraner Schutzhütte oder des Berliner „Willy Brandt“ Flughafens, wie Nichtigkeiten. Am Reformationstag standen sich auf dem Sportplatz der Kreisklassenvertreter aus Seifersdorf und die in der Landesklasse spielende Zweitvertretung vom VFL Pirna Copitz gegenüber. Ein Tag der schon vor 502 Jahre eine besondere geschichtliche Bedeutung einnahm. Fast ein halbes Jahrtausend füllt ein neues Datum die Chroniken des TSV Seifersdorf. Nun von vorn:

Weiterlesen …